Sportwetten Klarna 2021

Die besten Wettanbieter mit Klarna vorgestellt – Alles zu Ein- und Auszahlung

Auch bei deinem Buchmacher bietet dir Klarna mit der Sofortüberweisung entscheidende Vorteile, um schnell Guthaben zum Wetten nutzen zu können. Wir stellen dir jetzt nicht nur die besten Wettanbieter mit Klarna vor, bei denen Sportwetten Klarna möglich sind.

Wir erklären, wie die beliebte Zahlungsmethode funktioniert und was du beachten musst. Außerdem liefern wir dir einen Ausblick, wie sich die Methode gegenüber alternativen Zahlungsmethoden schlägt. Wenn auch du zukünftig mit Klarna bei deinem Buchmacher zeigen willst, liest du jetzt weiter.

Weiterlesen
Wettanbieter des Monats
Top Anbieter
96/100
95/100
93/100

Die besten Wettanbieter mit Klarna 2021

97/100
Bewertung
NEO.bet Highlights
  • fetten 150€ Starterbonus abgreifen!
  • Steuerfreie Kombis!
  • XL-Fußball-Portfolio
Klarna
100% bis zu
150€
NEO.bet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
BildBet Highlights
  • "Fette Wette" abgreifen
  • auf dt. Markt abgestimmt
  • Geheimtipp für Fußball
Klarna
100% bis zu
100€
BildBet Erfahrungen Zum Anbieter
90/100
Bewertung
Betway Highlights
  • Starke Quotenboosts
  • Top Promos wie 4 Knipser
  • Immer gute Quoten
Klarna
100% bis zu
50€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter

Wie funktioniert das Bezahlen bei einem Wettanbieter mit Klarna bzw. Sofortüberweisung?

Wenn wir über die Zahlungsmethode Sofortüberweisung bzw. Klarna sprechen, dann ist damit ein Direkt-Buchungssystem bei deiner Hausbank gemeint. Im Grunde handelt es sich um eine Funktion deines Online Bankings. Wenn du in einem Onlineshop oder bei einem Buchmacher für deine Sportwetten Klarna verwendest und die Zahlungsmethode auswählst, dann findet in Wirklichkeit eine Überweisung zwischen dem Buchmacher und dir statt.

Und normalerweise würde diese Banküberweisung bis zu drei Werktage dauern. Hier greift jetzt die Spezialfunktion der Sofortüberweisung: Indem du dich in dein Online Konto einloggst, prüft die Klarna ob dein Konto ausreichend gedeckt ist und ist dies der Fall, führt diese sozusagen im Hintergrund ganz normal die Überweisung an den Händler oder den Buchmacher durch. Dir steht dein Guthaben für deine Sportwetten aber sofort zur Verfügung bzw. wird der Einkauf in einem Onlineshop sofort durchgeführt.

Dabei kommt ein spezielles TAN-System zum Einsatz, mit dem deine Zahlungen abgesichert werden. Es handelt sich um eine Methode, mit der ausschließlich eingezahlt werden kann. Du kannst bei einem Wettanbieter Klarna nicht für die Auszahlung deiner Gewinne nutzen. Wenn du für Sportwetten Klarna nutzt, dann sprechen wir immer nur über Einzahlungen auf dein Guthabenkonto beim Buchmacher.

Schritt für Schritt-Anleitung: So nutzt du beim Wettanbieter Klarna

Befolge diese Schritt-für-Schritt-Anleitung in chronologischer Reihenfolge. Wir erklären dir genau, wie du Guthaben für deine Sportwetten mit Klarna einzahlen kannst:

  1. Wechsele beim Wettanbieter mit Klarna in dein Spielerprofil und hier in den Kassenbereich.
  2. Wähle als Zahlungsmethode Sportwetten Klarna bzw. die Sofortüberweisung aus.
  3. Lege einen Betrag, den du beim Wettanbieter mit Klarna Einzahlung einzahlen möchtest fest, und klicke auf Zahlung durchführen
  4. Du wirst jetzt zum Login deines Online Bankings weitergeleitet. Unter Umständen musst du zuerst das Land und die Bankleitzahl festlegen und dich danach mit deinen Login-Daten deines Online Banking einloggen.
  5. Danach erhältst du einen sogenannten TAN Code entweder als SMS auf dein Smartphone oder auf einen TAN Generator. Das ist davon abhängig welche Methode dir deine Hausbank bei der Zahlungsmethode anbietet.
  6. Gibst du nun im Zahlungsfenster diesen TAN Code ein, prüft Klarna, ob das Guthaben auf dem Konto verfügbar ist und führt die Einzahlung durch
  7. Du wirst nun zurück zum Buchmacher weitergeleitet.
  8. Dir steht nun dein eingezahltes Guthaben zur Verfügung und du kannst mit diesem die ersten Wetten platzieren.

Beachte bitte: Neben dem Aspekt, dass es nicht möglich ist, beim Wettanbieter mit Klarna Auszahlungen anzustoßen, ist es bei einigen Buchmachern auch nicht möglich für die Sportwetten Klarna zu nutzen, wenn ein Bonus aktiviert werden soll. Ganz selten wird die Zahlungsmethode von einer Bonusaktivierung ausgeschlossen. In der Regel aktiviert sie aber einen Bonus.

Was ist der Unterschied zwischen der Sofortüberweisung und Wettanbieter Klarna-Zahlungen?

Wenn wir über die Sofortüberweisung sprechen, dann ist damit das gleiche wie Sportwetten Klarna gemeint. Die Sofort GmbH mit Sitz in München hat die Sofortüberweisung vor ein paar Jahren ins Leben gerufen. Mittlerweile gehört sie der schwedischen Klarna Finanzgruppe. Viele Buchmacher bezeichnen die Zahlungsmethode nach wie vor mit Sofort oder Sofortüberweisung statt Klarna. Du musst dir darüber keine Gedanken machen, wenn wir dir einen Wettanbieter Klarna vorstellen, dann sind das genau die Buchmacher, die diese Sofortüberweisung bieten.

Wenn wir aber über Klarna im Allgemeinen sprechen, dann bietet dir der Zahlungsdienstleister zum Beispiel auch die Möglichkeit, Einkäufe auf Raten zu bezahlen. Oder zum Beispiel eine Möglichkeit in Anspruch zu nehmen, gekaufte Waren erst Monate nach dem Einkauf auf Rechnung bezahlen zu müssen. Diese Optionen werden bei Buchmacher nicht unterstützt. In der Regel handelt es sich bei Buchmachern ausschließlich um eine Möglichkeit sofort Geld einzuzahlen. Es kommt dabei die Sofortüberweisung als Werkzeug zum Einsatz.

Vorteile und Nachteile von Sportwetten Klarna

Wenn dir dein Wettanbieter Klarna für die Einzahlung anbietet, erwarten dich eine ganze Reihe Vorteile. Die wollen wir dir jetzt noch mal ganz kurz vorstellen:

Wer für seine Sportwetten Klarna nutzt, profitiert von:

  • Verfügbarkeit der Guthaben binnen weniger Sekunden
  • Keine Gebühren bei der Überweisung
  • Keine spezielle Registrierung oder Kontoeröffnung für die Dienstleistung
  • Alle deutschen Banken unterstützen die Sofortüberweisung
  • Persönliche Bankdaten werden nicht mit dem Buchmacher geteilt
  • Der TÜV Saarland prüft regelmäßig das Angebot und zertifiziert es

D.h., die größten Vorteile, wenn dir dein Wettanbieter Klarna anbietet, ist, dass die Einzahlungen für deine Sportwetten mit Klarna binnen weniger Sekunden zur Verfügung stehen. D.h. wenn es schnell gehen muss, weil das Spiel bald beginnt und du schnell noch eine Wette platzieren musst, ist dies das Mittel erster Wahl. Zweiter entscheidender Vorteil: Es fallen keine zusätzlichen Gebühren bei der Zahlung an. Dritter wichtiger Faktor: Viel sicherer als mit dieser Methode kann beim Buchmacher nicht eingezahlt werden.

Leider gibt es auch beim Wettanbieter mit Klarna ein paar kleinere Nachteile, die wir nennen müssen.

Wenn du für deine Sportwetten Klarna nutzt

  • und dass deine erste Einzahlung ist, musst du auf die Banküberweisung auszahlen.
  • Auszahlungen auf das Bankkonto können bis zu drei Werktage in Anspruch nehmen und Bankauszahlungen besitzen oft ein etwas höheres Limit.

Wer ist Klarna und kann ich nur bei einem Wettanbieter Klarna verwenden?

2005 wurde in Schweden die Finanzgruppe Klarna gegründet. Sie ist in 17 Länder vertreten, besitzt mehr als 200.000 Partner und hat in Deutschland mehrere Niederlassungen. Ursprünglich hatte sich das Unternehmen auf sicheres Bezahlen beim Online Shopping spezialisiert. Im Zuge seiner Expansion wurde 2014 die Sofort GmbH übernommen und seitdem bietet die Klarna Group die Dienstleistung im Portfolio an.

Klarna kooperiert unter anderem in Deutschland mit dem Zahlungsdienst Apple Pay und arbeitet in China mit dem Zahlungsdienstleiter Alipay zusammen. Im Grund kannst du mit Klarna Waren und Dienstleistungen im Netz per Sofortüberweisung, auf Rechnung oder per Ratenkauf bezahlen. Oder eben bei deinen Sportwetten Klarna nutzen, in dem du hier mit der Sofortüberweisung einzahlst. Die Sofortüberweisung ist übrigens das weltweit am meisten genutzte Direktüberweisungssystem und absoluter Marktführer.

Und was ist mit der Sicherheit & Seriosität, wenn ich bei meinem Wettanbieter Klarna nutze?

Wenn dir dein Bookie erlaubt, für deine Sportwetten Klarna zu verwenden, dann handelt es sich um eine der sichersten Methoden überhaupt. Deine persönlichen Daten werden nicht mit dem Buchmacher geteilt. Im Grunde handelt es sich um eine klassische Banküberweisung. Das heißt, die Transaktion kann immer nachverfolgt werden. Und wenn es zu Problemen kommt, helfen Hausbank und Klarna weiter. Das ist im Grunde genauso sicher wie in einem Laden mit echtem Geld Waren oder Dienstleistungen einzukaufen.

Der Wettanbieter mit Klarna führt die Zahlung nicht selbst durch, sondern du wirst auf eine geschützte Seite weitergeleitet. Der TÜV Saarland vergibt dem Dienstleiter das Zertifikat „geprüftes Zahlensystem“. Die Sofort GmbH bekam das Zertifikat „Geprüfter Datenschutz“ vom TÜV. Das Beste: Nutzt du für deine Sportwetten Klarna, dann setzt du auf einen Partner, der als lizenziert Bank gilt. Die Klarna AB wird von der schwedischen Finanzaufsicht kontrolliert. Gleichzeitig ist das Unternehmen an der Börse vertreten.

Klingt super! Aber welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich beim Wettanbieter Klarna verwende?

Das ist eine berechtigte Frage, sprechen doch wirklich viele entscheidende Vorteile für die Nutzung. Und hier haben wir direkt gute Neuigkeiten für dich: Die Nutzung der Methode ist für dich vollkommen gebührenfrei. Es entstehen hier keine Gebühren bei deiner Hausbank oder dem Buchmacher, die du übernehmen musst.

Der Bookie zahlt an Klarna eine Provision, das hat dich aber nicht zu interessieren. Die Nutzung einer Sofortüberweisung für deine Sportwetten mit Klarna ist immer komplett gebührenfrei. Es ist auch ich nötig, ein Online Wallet zu eröffnen, für das eventuelle Gebühren anfallen. Lediglich dann, wenn Klarna außerhalb des Sportwettensektors für den Rechnungskauf oder Ratenkauf genutzt wird, fallen monatliche Zinsen an.

Gibt es Alternativen zu Wettanbieter Klarna-Zahlungen?

Es kann sein, dass du eine Alternative zu Sportwetten Klarna suchst. Zum Beispiel, weil du in einem Beruf arbeitest, indem du Trinkgeld (Bargeld) bekommst, mit dem du am Abend wetten möchtest. Oder es könnte sein, dass du bei deinem Wettanbieter Klarna-Alternativen geboten bekommst, für die du zum Beispiel einen Bonus erhältst. Wir teasern mal kurz die wichtigsten Sportwetten Klarna-Alternativen an.

Sportwetten mit PayPal: PayPal gehört zu den sogenannten Online Wallets. Du eröffnest Online ein Konto bei PayPal. Das verknüpfst du mit deinem Bankkonto oder dem Kreditkartenkonto. Wenn du jetzt bei deinem Buchmacher einzahlen möchtest, wählst du PayPal als Methode aus. Auch hier steht deine Einzahlung binnen weniger Minuten zur Verfügung. PayPal bietet einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Sofortüberweisung: Du kannst mit der Methode auch auszahlen. PayPal bietet seine Dienste aktuell nicht in Online Casinos an. Nur bei Buchmachern. Und da prüft PayPal vor einer Kooperation den Buchmacher auf Sicherheit und Seriosität. Die Verfügbarkeit von PayPal ist immer ein zusätzliches Gütesiegel für die Sicherheit eines Wettanbieters.

Sportwetten mit Paysafecard: Die sogenannte Paysafecard war lange Zeit das Mittel erster Wahl, wenn du Bargeld in Online Guthaben verwandeln wolltest. Du konntest in einem Shop, einer Tankstelle oder einem Supermarkt gegen Echtgeld die Karten kaufen. Bei deinem Buchmacher gibst du den Zahlencode, der sich auf der Karte befindet, ein. Im Gegenzug wird dir das Guthaben gutgeschrieben und du kannst es zum Wetten nutzen. Auszahlungen auf eine Paysafecard sind nicht möglich! Seit Einführung der deutschen Sportwettenlizenz sind diese Zahlungen so einfach nicht mehr möglich. Jetzt kommt hier das Wallet Paysafe zum Einsatz.

Wettanbieter mit Paysafe: Paysafe ist im Grunde die Erweiterung der Paysafecard, damit die Dienstleistung den Gesetzen zur Verhinderung von Geldwäsche entspricht. Es kann weiterhin offline Bargeld in Online-Guthaben getauscht werden. Was sich ändert: Du musst dir ein Online Konto bei Paysafe eröffnen und dich dort mit einem Identitätsnachweis registrieren. Das heißt, der anonyme Schritt des Tausches von Bargeld in Online-Guthaben ist nicht mehr machbar. Stört aber auch nicht. Ganz im Gegenteil: Dank der Erweiterung kannst du jetzt mit der Methode auch auszahlen!

Wettanbieter mit Skrill, Neteller & Co: Dann gibt es noch die ganzen Online Wallets wie zum Beispiel Skrill oder Neteller. Bei denen handelt es sich im Grunde um das Gleiche wie bei PayPal: Onlinekonten, welche mit Lastschriftoptionen verknüpft werden. Das heißt, du hinterlegst hier dein Bankkonto oder deine Kreditkarte. Zahlst du dann beim Wettanbieter ein, wird dein Bank- oder Kreditkartenkonto von Skrill belastet. Skrill zahlt den Betrag an den Buchmacher. Mit den Methoden sind meist auch Auszahlungen möglich. Wichtig: Wenn Zahlungsmethoden von der Aktivierung eines Sportwetten Bonus ausgeschlossen werden, dann meist Skrill oder Neteller.

FAQs zu Wettanbieter Klarna

🍳 Wer ist der beste Wettanbieter mit Klarna Einzahlung?

Unsere Nummer 1 aus dem Wettanbieter Vergleich. Da stimmt nicht nur das Gesamtpaket, da erwarten dich auch ein extrem umfangreiches Zahlunsgmethoden-Portfolio inklusive Klarna und Sofortüberweisung.

👩‍💻 Wer hilft mit, wenn es zu Problemen mit der Klarna-Zahlung kommt?

Genau wie dir jeder Seriöse Wettanbieter einen Kundendienst bietet, unterstützt dich auch der Zahlungsdienstleister über einen Live-Chat, ein Kontaktformular oder eine Hotline.

☎Was ist die Hotline des Klarna Kundendiensts?

Wenn es zu Problemen mit deiner Sofortüberweisung oder der Klarna-Zahlung im Allgemeinen kommt, erreichst du den deutschen Kundendienst unter 0221/66950110.

🔐 Warum kann ich bei Klarna nur mit Banküberweisung meine Sportwettengewinne auszahlen?

Wenn du die Gewinne deiner Sportwetten Tipps auszahlen willst, musst du bei der ersten Auszahlung auf die Methode auszahlen, mit der du zum ersten Mal eingezahlt hast. Das besagt das Gesetz zur Verhinderung von Geldwäsche. Wenn du als erste Einzahlung die Sofortüberweisung gewählt hast, wird mit der klassischen Banküberweisung ausgezahlt.

🤑 Bekomme ich, wenn ich beim Wettanbieter Klarna verwende, einen Bonus?

Ja. In der Regel ist die Zahlungsmethode nicht von der Aktivierung der Angebote aus dem Sportwetten Bonus Vergleich ausgeschlossen. Falls doch, informieren wir dich im entsprechenden Bonusratgeber.

⚽ Kann ich mit Klarna beim Buchmacher per Raten für Sportwetten bezahlen?

Nein. Wenn dir dein Wettanbieter die Zahlung mit Klarna anbietet, dann ist damit die Einzahlung via Sofortüberweisung gemeint. Der Raten- oder Rechnungskauf von Klarna steht dir in Onlineshops zur Verfügung, wenn du ein Klarna Konto eröffnest.

🚫 Kann ich mit einem fremden Bankkonto und Sofort-Überweisung bei meinem Wettanbieter einzahlen, weil mein Konto nicht gedeckt ist?

Nein. Das gilt für alle Zahlungsmethoden: Du kannst bei einem Buchmacher nur von Konten einzahlen, welche dir gehören. Es ist nicht nur nicht möglich von fremden Konten einzuzahlen, es ist auch verboten.

🇦🇹 Kann ich auch in Österreich bei einem Wettanbieter mit Klarna einzahlen?

Ja. Die Sofortüberweisung wird auch bei Wettanbietern in Österreich angeboten. Such dir im Vergleich einen passenden Buchmacher aus!

🇨🇭 Kann ich auch in der Schweiz bei einem Wettanbieter mit Klarna einzahlen?

Nein. In der Schweiz gibt es aktuell keine legalen und lizenzierten Online Buchmacher. Dort wird lediglich das Online Glücksspiel in Online Spielbanken erlaubt!

🙅 Welche Limits greifen bei einem Wettanbieter mit Klarna?

Meist beginnen Einzahlungen bei 10 €. Nach oben hin erwarten dich Einzahlungslimit zwischen 2000 und 5000€. Die sind übrigens von deiner Hausbank abhängig. Außerdem legen Buchmacher hier zusätzliche Einzahlungslimits fest!

Fazit: Jetzt nutzt du Sportwetten Klarna wie ein Profi!

Wenn du unseren Ratgeber bis hierhin gelesen hast, dann weißt du jetzt, wieso Sportwetten Klarna in Deutschland so beliebt sind. Für die Nutzung musst du kein Konto eröffnen, der Dienst ist in deinem Onlinebanking enthalten. Deine Einzahlung steht binnen Minuten zum Wetten bereit und Gebühren fallen auch keine an. Gleichzeitig setzt du auf einen sicheren Partner und deine persönlichen Kontoinfos werden nicht mit dem Bookie geteilt. Wettanbieter mit Klarna Einzahlung bieten dir also sicher und sehr schnelle Guthabeneinzahlungen zum Nulltarif!

Dass du dafür darauf verzichten musst, mit der Methode auszuzahlen und du keinen Wettanbieter mit Klarna Auszahlung finden wirst, ist der einzige Nachteil der Methode. Genug der staubigen Theorie: Such dir jetzt einen unserer Anbieter hier aus dem Vergleich aus und nutze ab sofort für deine Sportwetten Klarna. Dann profitierst auch du von all den genannten Vorteilen und kannst dich bei deinen Sportwetten auf das Wesentliche konzentrieren: Das Suchen, Finden und Platzieren lukrativer Wettoptionen. Infos zu den Zahlungsmethoden besorgst du dir einfach bei uns!

Wettanbieter des Monats
Top Wettseiten
Top Sportwetten Boni
Nach oben
Schließen
Sichert Euch die besten Boni!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter